Aktuelle Termine im Juni 2018

 

Atemmeditation

 

Montag 04. Juni im Kursraum Süd: Transpersonale Atemgruppe mit Horst (19.30 - 22 Uhr). Bitte sei pünktlich! Vom Ablauf: wir machen diesmal einen Mix aus Quantum Light Breath und Sufi Breathing. (Ausgleich 10,-Euro/ Zahnerkarte 8,- Euro).

 

Frühes Atmen jeden Dienstag in der Praxis von 08 - 09 Uhr (diesen Monat Quantum Light Breath 3 , Jeru Kabbal) mit Kristin oder Horst  (Ausgleich 5,-Euro / Zehnerkarte 4,- Euro)

 

Frühes Atmen jeden Donnerstag in der Praxis von 08- 09 Uhr mit Kristin oder Horst. Freies Atmen und Atembeobachtung (Anapana) in der Gruppe - kein Quantum Light Breath (Ausgleich 5,- Euro / Zehnerkarte 4,- Euro)

 

Singegruppe/ Circle Singing: mit Horst am Montag 11.6 von 19 - 21 Uhr (nur bei trockenem Wetter im Clara Park - Wiese vor AOK Spielplatz)

Tobias ist unterwegs -  Horst singt und probt mit Euch Mantren, spirituelle und andere Lieder. Ich stelle mir einen entspannten Abend vor, an dem wir gemeinsam tönen und schwingen. Gerne könnt ihr auch eigene Lieder und Instrumente mitbringen, die ihr spielen wollt.
Bitte kommt diesmal in den Clara Zetkin Park (Wiese am AOK Spielplatz / Minigolfanlage - neben der Feuerstelle - / Skateranlage).

Begegnung: Massageaustausch / Circling am Mittwoch 27.6. von 20 - 22.30 Uhr mit Horst - Es besteht die Möglichkeit sich achtsam zu begegnen durch Berühren und transparente Kommunikation zu zweit, zu mehreren und in der gesamten Gruppe. Wir schauen was im Jetzt miteinander entstehen will.

Bitte meldet Euch vorher an und bringt eine Decke, Öl und Handtuch mit  - max. 8 Teilnehmer (10 Euro / 8 Euro Zehnerkarte).

Big Mind Prozess: mit Horst am Dienstag 26.6 von 20 -22 Uhr (10 Euro / 8 Euro Zehnerkarte).


Der Big Mind-Prozess ist eine einfache und  wirksame Methode, um in erweiterte Bewusstseinzustände zu gelangen. Sie eignet sich in Kurzform im Alltag gut zur Selbstanwendung.
In einer etwa anderthalb stündigen Meditation bzw. Dialog führe ich durch einen inneren Prozess, in dem die Gruppe, sowie auch der Einzelne seine eigene Persönlichkeitsstruktur in Form von Teil-Selbsten kennenlernt. Wir bewegen uns dabei von dualen Teilselbsten des Alltags hin zu transzendenten nicht-dualen Teilselbsten. Ich hoffe, wir werden dabei gemeinsam erhellende Erfahrungen machen können und Spaß dabei haben.
Bitte melde dich an, wenn du teilnehmen willst. Danke!

 

Kriegsenkel-Gruppe:
Auch 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges wirken die Folgen des Krieges in den Familien weiter. In der Leipziger Kriegsenkel-Gruppe treffen sich nach dem Krieg geborene Menschen, die diese Auswirkungen bis heute spüren, um sich darüber auszutauschen.
Bitte meldet Euch bei Cornelia Stieler, wenn ihr Interesse habt, zu den (derzeit in unregelmäßigen
Abständen stattfindenden Treffen) eingeladen zu werden.

 

Cornelia Stieler
Tel. 034292 633 533
Mail: hallo@kriegsenkel-le.de

 

 

 

Newsletter-Anmeldung

Einmal im Monat sende ich einen Newsletter mit den aktuellen Veranstaltungen.
Gerne kannst du dich dafür in die Mailing-Liste eintragen:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.